Permalink

Coolpad Modena – leistungsstarkes Smartphone aus China

Mit lauten Verkündungen wurde durch das neu am Europäischen Markt agierende Unternehmen Coolpad aus China neue Geräte vorgestellt. Günstige Smartphones und Tablets mit leistungsstarker Hardware wie das Coolpad Modena. Das Smartphone kommt mit 5,5 Zoll Display und 4-Kern Prozessor Mit 1,2 GHz. Weiterhin sind 8GB Speicher verbaut und es steht 1GB Arbeitsspeicher zur Verfügung.

Ich durfte das Modena einige Tage testen. Zum Lieferumfang gehört das Smartphone mit Ladegerät, USB-Kabel und Kopfhörer mit integrierter Steuerung. Also das notwendigste und in rein weißer Verpackung a la Apfel Technik gehalten. Weiterlesen →

Permalink

Windows.old Ordner nach Windows 10 Update löschen

Ich bin ja immer wieder erstaunt wie viel Platz ein Update bei Windows schaffen kann. Von Windows 7 auf Version 8 bzw. 8.1 wurde meine SSD schon um einen zweistelligen Gigabyte Speicher erleichtert. Jetzt, nach dem Update auf Windows 10 waren es noch einmal rund 8 Gigabyte. Und das war aber noch nicht alles. Denn es ist ein Ordner namens “Windows.old” zurück geblieben.

Darin befinden sich Restbestände aus der vorherigen Version. Bei mir umfasste dieser rund 8 Gigabyte. Nun, wie löscht man diesen Ordner. Auf herkömmlichen Weg über den Papierkorb wird von Windows verweigert. Also eines der vielen, tollen systemeigenen Tools zu Rate ziehen. Und siehe da, in diesem Fall kommt “cleanmgr” zum Einsatz. Wie folgt wird vorgegangen: Weiterlesen →

Permalink

Bilder vom Desktop auf iPad anzeigen mit Airphotoviewer

Die meiste Arbeit des digitalen Lebens verbringe ich mit meinem, nicht ganz so neuem, Asus Notebook. Mit einer maximalen Auflösung von 1366 x 768 Pixeln schon längst nicht mehr Standard. Meine Fotografien sind nicht nur farblich eine Katastrophe, sondern auch in der Auflösung nicht gut anzuschauen. Daher habe ich nach einer App gesucht, welche mir Bilder ohne große Umstände auf mein iPad mini mit Retina Display ausgibt. Nach langem Suchen bin ich letztendlich auf die unscheinbare App Airphotoviewer gestoßen.

Von vielen Anwendungen für iOS ist man schickes Design gewohnt. Airphotoviewer geht einen anderen Weg. Auch wenn es altbacken daher kommt, sind die Funktionen hervorragend. Diese Anwendung kann Musik, Videos und eben auch Bilder per Wlan und über das Internet vom Desktop aus an ein beliebiges iOS Gerät senden. Weiterlesen →

Permalink

Foto Paradies – Fotoartikel aus DM Drogeriemarkt

Neben wenigen anderen Größen ist DM einer der größten Drogeriemärkte in Deutschland und Europa. Neben Haushalts- und Pflegeprodukte haben sich vor allem die Fotoartikel in den Märkten durchgesetzt. Kein Drogeriemarkt kommt mehr ohne Fotodrucker aus. Und was mich, den Liebhaber der analogen Fotografie, erfreut, ist immer noch die Möglichkeit seinen Film entwickeln zu lassen. Die digitalen Bilder lassen sich wie gesagt an den Automaten ausdrucken. Für einen Schnappschuss mal ganz schön, aber wirklich hochwertig sehen die Bilder nicht aus. Das liegt meist an der Druckqualität und dem Papier.

Anders ist es bei der Bestellung über Internet. Über das Foto Paradies – Fotoprodukte von DM an Fotoprodukten von DM, lassen sich diverse Artikel simpel und schnell per Software oder direkt im Browser bestellen. Hinter dem Service steckt das Fotolabor Cewe, welches deutschlandweit führend auf dem Gebiet ist. Unter dem Namen Foto Paradies können nicht nur die üblichen Fotos entwickelt oder Bücher gedruckt werden. Mittlerweile erstreckt sich das Angebot von Puzzle, Brotdosen, Taschen bis zu den Pflegeprodukten selbst kann alles mit Text und Bildern bedruckt werden. Das Angebot scheint schier unendlich. Weiterlesen →

Permalink

Automatische Änderung des Laufwerksbuchstaben in Windows 7/8 verhindern

Seit Jahren aktualisiere ich ständig meine Pfade auf die externen Platten um Software wie Dropbox aus meiner System-SSD mit begrenztem Speicher auszulagern. Ständig ändert Windows automatisch den Laufwerksbuchstaben und alles muss neu synchronisiert werden. Dabei ist es so einfach diesen Umstand zu umgehen. Und das peinliche für mich, ich bin nicht mal selbst drauf gekommen.

Windows vergibt für externe Laufwerke und USB-Sticks automatisch Laufwerksbuchstaben nach Alphabet. Steckt man die Speicher nun in einer anderen Reihenfolge an als sonst gewohnt, kann es schnell mal zu Änderungen kommen. Abhilfe schafft hier Weiterlesen →