Permalink

E-Books, günstige Leihalternative in den Startlöchern?

Mit einem Tablet oder Handy kann man ja mittlerweile eigentlich Alles machen. Unter anderem auch Bücher lesen. Jedoch ist der legale Erwerb von E-Books doch, sofern man nicht auf freie Bücher zurückgreifen wollte, recht teuer. Darum gibt es seit Jahren … Weiterlesen

Permalink

Aus Read It Later wird Pocket

Pocket, so lautet der neue Name vom ehemaligen Content-Speicher-Dienst Read It Later. Aber nicht nur der Name hat sich geändert, sondern auch das komplette Layout. Die Startseite bildet nun ein farbenfrohes Magazindesign, auf der alle gespeicherten Artikel, Webseiten und Videos … Weiterlesen

Permalink

Artikel besser lesen mit Clearly

Ein kleiner Tipp für Chrome Nutzer ist das kleine Tool Clearly vom Notiz-Anbieter Evernote. Das stylische Tool, welches in Form einer Leselampe daher kommt, optimiert per Knopfdruck den, derzeit geöffneten Artikel, optimiert ihn mit neuer Schriftart und -größe und befreit … Weiterlesen

Permalink

Joliprint – Artikel aufbereiten und später lesen

Nicht nur das iPad kann Artikel gut lesbar machen. Mit Joliprint erhält der Besucher einen Service um interessante Texte und Beiträge angenehm und ohne Anstrengung lesbar zu machen. Vor allem bei langen Texten können die Augen schnell mal ermüden. Um … Weiterlesen

Permalink

Pulse – Artikel speichern und später lesen

Die App Pulse kannte ich zuvor nur von meinem iPad. Dabei bietet der Service weit mehr. Denn auch über den Desktop Browser kann Pulse genutzt werden. Interessante Beiträge können über ein Lesezeichen (für Firefox oder Internet Explorer) oder über eine … Weiterlesen

Seite 1 von 212