Artikelformat

Filsh – konvertieren und umwandeln von Onlinevideos

Ich habe nun schon einige Services zum Thema „Download von Videos“ aus Portalen wie Youtube vorgestellt. Jedoch waren die Angebote nicht immer rund. Manchmal fehlten einige Funktionen oder die Webseiten waren voll mit Werbung.

Filsh geht einen etwas anderen Weg. Der in deutsch gehaltene Auftritt ist sehr übersichtlich gestaltet und erklärt sich fast selbst.

Startseite von Filsh

Startseite von Filsh

Es können mehrere Dateien gleichzeitig gewandelt und heruntergeladen werden. Für diese Funktion können weitere Zeilen hinzugefügt werden in denen die Links zu den Videoportalen eingefügt werden.

Auswahl der Formate

Auswahl der Formate

Nach der Auswahl des Formates können noch einige Feineinstellungen vorgenommen werden. Bitrate und Auflösung sind nur einige Möglichkeiten.

Feineinstellungen vor Umwandlung

Feineinstellungen vor Umwandlung

Die Konvertierung verläuft recht schnell. Mit einem Vorschaubild des fertigen Videos lädt Filsh letztendlich ein das Video herunter zu laden oder über die sozialen Netzwerke zu teilen.

Download der Datei

Download der Datei

Jetzt wo ich die Webseite wieder hervor geholt habe, werde ich sie wohl öfter nutzen. Gerade Tutorial-Videos von Youtube machen sich prima auf meinem iPad wenn ich mal kein Internet (JA, so etwas gibt es noch) habe.

Autor: Thomas Preuß

Thomas Preuß ist Jahrgang 83 und kommt aus einem kleinen Ort in der wunderschönen Uckermark (Brandenburg). Auch wenn er etwas abseits wohnt, ist er seit dem 56k-Modem im Internet unterwegs und mit Win 3.1 begann die digitale Neugier. Er liebt seine kleine Familie und die Fotografie ist seine Leidenschaft (Instagram.com/preussenlicht) welche er gerne teilt.

%d Bloggern gefällt das: