Artikelformat

Schrittaufzeichnung unter Windows 8 für Fehler oder Anleitungen

Error, Fehler, Abbruch – wer Windows als Betriebssystem sein Eigen nennt, kennt diesen Umstand. Gut wenn man jemanden kennt, den man bei Fehlern fragen kann. Allerdings bleibt dann meist die Erläuterung der Vorgehensweise für beide Seiten mühselig. Mit dem, von Microsoft in Windows integrierten, Programm „Schrittaufzeichnung“ könnte man sich den ganzen Kram sparen und überlässt der Software die Informationsübermittlung.

Ich muss zugeben, aufgefallen ist mir die Software erst unter Windows 8, daher kann ich jetzt nicht bestätigen ob sie unter Windows 7 ebenso vorhanden ist. Kann es mir aber gut vorstellen.

Wie funktioniert die Schrittaufzeichnung?

Die Vorgehensweise gestaltet sich recht einfach. Bevor man den Fehlervorgang noch einmal wiederholt, wird die Schrittaufzeichnung gestartet.

Schrittaufzeichnung App starten

Schrittaufzeichnung App starten

Schrittaufzeichnung Aufzeichnung starten

Schrittaufzeichnung Aufzeichnung starten

Durch einen Klick auf Aufzeichnung wird jeder Schritt, welcher in Windows durchgeführt wird, mit Bild und Text aufgezeichnet. Das klappt sehr gut und ist sehr detailliert. Kommentare können ebenso jederzeit auf dem Screenshot und im Text hinterlegt werden.

Schrittaufzeichnung durchgefuehrt

Schrittaufzeichnung durchgefuehrt

Sobald der Fehlervorgang beendet ist, kann die Aufzeichnung gestoppt werden und als Zip-Datei, welche eine mHTML-Datei enthält, gespeichert werden. mHTML-Dateien können vom Internet Explorer jederzeit wieder geöffnet werden. Eventuell ist dies auch durch andere Browser möglich, da es sich um nichts anderes handelt, als um etwas geänderte HTML-Dateien.

Fazit

Die Schrittaufzeichnung ist aber nicht nur für die Aufzeichnung von Fehlern denkbar. Auch Tutorials bzw. Anleitungen können damit hervorragend erstellt werden. Was mir fehlt, ist ein Pause mitten in der Aufzeichnung. Läuft diese erst einmal, müssen die gewählten Schritte auch genauestens ausgeführt werden. Also je länger eine Anleitung sein soll, desto schwieriger wird es, ohne Fehler durchzukommen.

Autor: Thomas Preuß

Thomas Preuß ist Jahrgang 83 und kommt aus einem kleinen Ort in der wunderschönen Uckermark (Brandenburg). Auch wenn er etwas abseits wohnt, ist er seit dem 56k-Modem im Internet unterwegs und mit Win 3.1 begann die digitale Neugier. Er liebt seine kleine Familie und die Fotografie ist seine Leidenschaft (Instagram.com/preussenlicht) welche er gerne teilt.

1 Kommentar

  1. Pingback: Schrittaufzeichnung unter Windows 8 für Fehler oder Anleitungen | Webninja Tech- und Internetblog | Tilly

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: