Contre Jour habe ich zuletzt auf dem iPad gespielt. Ich muss zugeben, mich haben die Animationen und die liebevollen Zeichnungen mehr interessiert als das Gameplay. Jetzt hat Microsoft wieder einmal eine Demo zu einem Spiel eingekauft um zu zeigen was im Internet Explorer so alles drin steckt. Das selbe Verfahren wurde zuvor mit Cut The Rope veranstaltet. Was im Internet Explorer funktioniert, läuft allerdings auf allen anderen aktuellen Browsern genauso gut.

Im Spiel bewegt ihr nicht den Hauptcharakter (hier eine kleine schwarze Kugel), sondern verformt die Umgebung. So könnt Ihr den Boden verformen um den Charakter voran zu bringen. Ziel ist es einen blau leuchtenden Bereich zu erreichen und auf dem Weg dorthin ebenso blau leuchtende Punkte einzusammeln. Je schneller desto mehr Punkte.

Wie jede Demo ist dieses Spiel auch begrenzt. Aber für einen Pausenfüller alle mal zu empfehlen. Viel Spaß!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.