Artikelformat

Reeader – beste Lesemodus für Chrome

Lange habe ich nach einer Möglichkeit gesucht den bekannten Lesemodus aus diversen Browsern auch in meinen geliebten Chrome zu integrieren. Es gibt sicherlich so einige Angebote, aber keines war bisher zufriedenstellen. Nun bin ich auf Reeader gestoßen und kann diese Webapp nur wärmstens empfehlen.

Kein Schnickschnack, keine Werbung und auf die Grundfunktionen herunter gebrochen. Ich hoffe dabei bleibt es. Das Chrome auf einen Lesemodus verzichtet ist wohl der integrierten Werbung der Webseitenbesitzer geschuldet. Schließlich verdienen alle hiermit Geld. Bei Reeader wird konsequent ausgeblendet. Einzig einige Popups werden immer noch angezeigt. Das sind solche, die man per Kreuz immer wegklicken muss. Kennt Ihr bestimmt.

Reeader wird über das Symbol im Browserkopf aktiviert und bietet Einstellungen zu Schriftgröße, Zeilenabstand und Farbe des Hintergrundes. Deaktiviert wird er wieder über das nicht übersehbare X auf der linken Seite. Wie gesagt, gefällt mir sehr gut und kann ich nur empfehlen.

Reeader - Better reading experience
Reeader - Better reading experience
  • Reeader - Better reading experience Screenshot

Autor: Thomas Preuß

Thomas Preuß ist Jahrgang 83 und kommt aus einem kleinen Ort in der wunderschönen Uckermark (Brandenburg). Auch wenn er etwas abseits wohnt, ist er seit dem 56k-Modem im Internet unterwegs und mit Win 3.1 begann die digitale Neugier. Er liebt seine kleine Familie und die Fotografie ist seine Leidenschaft (Instagram.com/preussenlicht) welche er gerne teilt.

Kommentare sind geschlossen.