Artikelformat

Wasserdichte Taschenlampe mit Akku

Die Kiddies können nicht genug Taschenlampen haben. Allerdings ging das ewige Batterien wechseln irgendwann auf die Nerven. Die Wasserdichte Taschenlampe mit integriertem Akku von Aukey verspricht mir Abhilfe.

Im Grunde sieht sie aus wie jede andere Taschenlampe. Das Aluminium Gehäuse wirkt sehr hochwertig und man hat das Gefühl was Gutes in der Hand zu halten. Die LED-Lampe ist per USB wiederaufladbar. Das geschieht recht fix und wird über den Power Button angezeigt wenn sie voll geladen ist. Dieser leuchtet dann blau auf.

Wie üblich gibt es nicht einfach nur An und Aus, sondern verschiedene Modi. Die Helligkeit gestaltet sich in vier Stufen. Ein weiterer Modi ist der Strobe Modus, wobei mir der Sinn nicht erschließt. Mit 960 Lumen im hellsten Modi ist die Taschenlampe wirklich sehr hell. Die Weite ist wirklich enorm und hat mich für so eine kleine Lampe sehr überrascht.

Fazit

Ich kann die Aukey Taschenlampe sehr empfehlen wenn es darum geht dem Batteriewahn einzudämmen. Die Helligkeit hat überzeugt und die Ladedauer ist angenehm kurz. Zu kaufen gibt es die Taschenlampe im Aukey Amazon Shop für ca. 24 Euro.

Autor: Thomas Preuß

Thomas Preuß ist Jahrgang 83 und kommt aus einem kleinen Ort in der wunderschönen Uckermark (Brandenburg). Auch wenn er etwas abseits wohnt, ist er seit dem 56k-Modem im Internet unterwegs und mit Win 3.1 begann die digitale Neugier. Er liebt seine kleine Familie und die Fotografie ist seine Leidenschaft (Instagram.com/preussenlicht) welche er gerne teilt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: