Artikelformat

Aukey iPhone Makro Objektiv

Makro ist ja so ein Bereich in der Fotografie, der sehr viel Vorbereitung braucht. Mit dem iPhone eigentlich undenkbar. Nun wurde ich halbwegs eines Besseren belehrt und habe das Aukey iPhone Makro Objektiv getestet.

Im Lieferumfang enthalten sind zum einen die Linse selbst, der Klipp zum Halten der Linse am Smartphone und eine Sonnenblende mit milchiger Transparenz. Und das ist hier auch das Highlight. Denn mit dieser wird weiterhin Licht auf das Zielobjekt geworfen, wird jedoch sehr schön abgemildert und dadurch gleichmäßig verteilt.

Um das Zielobjekt wirklich scharf zu bekommen, muss man schon sehr dicht ran, so dass es schon in der Sonnenblende verschwindet. Im Beispiel sieht man die kleinen Fliegen auf einer Blüte in meinem Garten. Ich bin echt begeistert wie nah man ran kommt. Man sieht die kleinen Pollen auf der Blüte.

Von mir eine Top Empfehlung! Die Linse kostet kleine 18 Euro und ist im Aukey Amazon Shop zu haben. Also ab in die Welt der Makro Fotografie!

Autor: Thomas Preuß

Thomas Preuß ist Jahrgang 83 und kommt aus einem kleinen Ort in der wunderschönen Uckermark (Brandenburg). Auch wenn er etwas abseits wohnt, ist er seit dem 56k-Modem im Internet unterwegs und mit Win 3.1 begann die digitale Neugier. Er liebt seine kleine Familie und die Fotografie ist seine Leidenschaft (Instagram.com/preussenlicht) welche er gerne teilt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: