Artikelformat

Portable Bluetooth Audio Receiver und Transmitter

Der Portable Bluetooth Audio Receiver und der Portable Bluetooth Stereo Audio Transmitter von der Firma Aukey haben nicht nur lange Namen, sondern sollten mir auch bei einem Problem helfen. Ich möchte analoges Audio digital übertragen.  Und zwar vom Fernseher auf meine Lautsprecher, welche nur per Klinken-Anschluss bespielbar sind.

Portable Bluetooth Audio Transmitter

Dieses kleine Gerät sendet analoge Audio-Signale an jeglichen Bluetoothempfänger wie zum Beispiel portable Lautsprecher wie der ich ihn schon einmal beschrieben habe. Dafür wird die Audio-Klinke ausgeklappt und an den Anschluss angesteckt.

Der Audiotransmitter besitzt einen integrierten Akku welcher eine maximale Leistung von 12 Stunden Übertragung gewährleistet. Über einen USB-Anschluss kann der Transmitter aufgeladen werden. Um ihn zu starten und eine Verbindung herzustellen, muss der Start-Button so lange gedrückt werden, bis die LED blau und rot wechselnd leuchtet. Darauf hin muss der Empfänger gestartet und gekoppelt werden.

Zum Lieferumfang gehört der Transmitter, ein Klinke-Chinch-Audio-Adapter, ein USB-Kabel und ein Handbuch mit deutscher Anleitung. Mehr braucht es auch nicht um das Gerät in Betrieb zu nehmen.

Portable Bluetooth Audio Receiver

Mit dem Bluetooth Audio Receiver ist es möglich das digitale Bluetooth Audio Signal an analoge Audio-Geräte auszugeben. Hierfür wird der Receiver mit dem Play-Button gestartet. In dem man diesen dauerhaft gedrückt hält, fängt der Button an rot und blau wechselnd zu leuchten. Wurde das sendende Gerät im gleichen Modus gestartet, koppeln sich beide Geräte gleichzeig. So jedenfalls mit dem oben genannten Bluetooth Transmitter.

Ist das Gerät gekoppelt, kann es über den Audioanschluss mit dem analogen Empfangsgerät verbunden werden. Hierfür steht ein Anschluss zur Verfügung, wie er für Kopfhörer und andere ähnliche Geräte genutzt wird. Auch der Receiver ist mit einem Akku bestückt und kann portable genutzt worden.

Meine Testumgebung

Ich habe einen etwas älteren Samsung Fernseher, welcher sein Audiosignal per Kabel an meine geliebten PC-Lautsprecher von Logitec überträgt. Da der Fernseher nun an die Wand soll, stört optisch natürlich das Kabel. Um diesen Umstand zu umgehen wollte ich versuchen den analogen Sound per Bluetooth zu übertragen.

Also habe ich den Transmitter an den Fernseher angeschlossen und den Receiver an meine Lautsprecher. Die Kopplung verlief ohne Probleme. Beim ersten Test kam auch sogleich die erste Ernüchterung. Der Ton wird nicht synchron mit dem Bild des Fernsehers ausgegeben. Ein Problem konnte ich leider nicht fest machen. Damit sind die beiden Geräte für solch ein Scenario zumindest in Verbindung mit einander, wohl nicht zu empfehlen.

Aukey Bluetooth Audio

Fazit

Bild und Ton Signal sind leider asynchron. Für reine Musik bzw. Ton Übertragung sind die beiden Geräte jedoch hervorragend. Und dafür sind sie ja auch eigentlich gemacht und von mir auch uneingeschränkt zu empfehlen. Den Receiver als auch den Transmitter können im Aukey Shop auf Amazon erstanden werden.

Autor: Thomas Preuß

Thomas Preuß ist Jahrgang 83 und kommt aus einem kleinen Ort in der wunderschönen Uckermark (Brandenburg). Auch wenn er etwas abseits wohnt, ist er seit dem 56k-Modem im Internet unterwegs und mit Win 3.1 begann die digitale Neugier. Er liebt seine kleine Familie und die Fotografie ist seine Leidenschaft (Instagram.com/preussenlicht) welche er gerne teilt.

%d Bloggern gefällt das: