Artikelformat

Briefe schreiben mit der App Briefe

Mit der iPad bzw iPhone App Briefe, können in Windeseile DIN-konforme Briefe erstellt werden. Bei der heutigen Bürokratie und der immer knapper werdenden Zeit, kein unwichtiges Detail.

Briefe Einsatzzweck und Bedienung

Umso schöner dass es die App Briefe gibt. Ich nutze sie regelmäßig um Schreiben für die Behörden aufzusetzen oder eines der vielen Kündigungsschreiben an Dienstleister wie Mobilfunk. Die Bedienung ist auf deutsch und gestaltet sich wirklich sehr einfach.

Briefe App im Appstore

Beim ersten Start ist der größte Bereich der App erst einmal schwarz. Auf der linken Seite werden die erstellten Briefe aufgelistet und können über die Suchfunktion gefiltert werden. Die obere Leiste bietet zu Beginn nur die „Neu Erstellen“ – Funktion.

Briefe App Brief erstellen

Sobald diese angeklickt wird, erscheint ein Fenster in denen Angaben über Absender, Empfänger sowie der Betreff gemacht werden müssen. Danach kann direkt in den Textbereich geklickt werden. Hier gibt es keine Formatierungsmöglichkeiten. Daher braucht man danach auch nicht suchen. Dies hat wahrscheinlich den Zweck, den Brief so homogen zu gestalten als möglich.

Ein Unterschriften-Feld ermöglicht die direkte Unterzeichnung des Briefes über die App. Dazu kann mit Finger oder speziellem Stift, auf ein erneut öffnendes Fenster, unterzeichnet werden. Keine Angst, dies kann so oft wiederholt werden wie gewünscht. Ist alles fertig eingegeben, kann der Brief gesichert werden. Eine kleine Vorschau im rechten Bildbereich zeigt an, wie der Brief derzeit aussieht.

Briefe App Unterschrift

Einstellungen

Weitere Optionen an der oberen Leiste tauchen auf. Mit der Exportieren Funktion kann der Brief im PDF-Format an andere Apps ausgegeben werden. Hier nutze ich meist die Möglichkeit den Brief in Dropbox ablegen zu können und mit den anderen Geräten zu teilen. Der Brief Button ermöglicht es den Brief als Bilddatei per Mail zu versenden. Zudem gibt es die Möglichkeit zu drucken, zu löschen und zu bearbeiten.

Briefe App Übersicht und obere Leiste

Über ein Zahnrad in der unteren, linken Ecke öffnet man die Optionen. Diese enthalten Einstellungen zum Abgleich mit dem iCloud-Konto, ein Standard-Absender kann hinterlegt werden und einige Einstellungen in der Formatierung sind möglich.

Fazit

Tolle App welche ich derzeit immer öfter brauche. Da es meist DIN-konform ist, kann ich super Briefumschläge mit Fenster nutzen ohne darauf achten zu müssen, dass der Absender gut zu sehen ist. Ich sehe die 1,79 € als gut investiert an.

Briefe
Entwickler: David Uebelacker
Preis: 1,99 €

Autor: Thomas Preuß

Thomas Preuß ist Jahrgang 83 und kommt aus einem kleinen Ort in der wunderschönen Uckermark (Brandenburg). Auch wenn er etwas abseits wohnt, ist er seit dem 56k-Modem im Internet unterwegs und mit Win 3.1 begann die digitale Neugier. Er liebt seine kleine Familie und die Fotografie ist seine Leidenschaft (Instagram.com/preussenlicht) welche er gerne teilt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: