Artikelformat

Rechnung im Browser erstellen

Das Unternehmen Fortrabbit, bekannt als Anbieter von Webhosting, kann auch seit einiger Zeit einen Dienst für die Erstellung von Rechnungen im Browser anbieten. Dieser war bisher mit einer kleinen Gebühr belegt. Nun  können Rechnungen kostenlos erstellt und auch digital versendet werden.

Die einzigen Kosten welche entstehen könnten, sind das belegen der digitalen Rechnung mit einer Signatur, der Faxversand und der Versand per Post. Selbst hier halten sich die Kosten jedoch in Grenzen, wenn man bedenkt, dass Papier, Tinte, Umschlag und Versandkosten im Preis enthalten sind. Genauere Informationen hierzu können in der Preistabelle nachgelesen werden.

WebRechnung, so der Name des Services, ist wirklich gut durchdacht und für den Selbstständigen, welcher die Anschaffungskosten von Drucker und Tinte scheut, sehr gut zu verwenden. Hier wirklich eine Empfehlung von mir! Alle weiteren Features von WebRechnung lest ihr hier.

Autor: Thomas Preuß

Thomas Preuß ist Jahrgang 83 und kommt aus einem kleinen Ort in der wunderschönen Uckermark (Brandenburg). Auch wenn er etwas abseits wohnt, ist er seit dem 56k-Modem im Internet unterwegs und mit Win 3.1 begann die digitale Neugier. Er liebt seine kleine Familie und die Fotografie ist seine Leidenschaft (Instagram.com/preussenlicht) welche er gerne teilt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: