Artikelformat

chefkoch.de – Kochen wie man will

Das klassische Kochen ist wohl langsam Out. Das bemerkt man auch wenn man sich am Nachmittag oder des Abends durch das TV Programm zappt. Auf alle Fälle werden dort selten die „normalen“ Gerichte von Oma überliefert gezeigt.

Neben ganz profanen Kochbüchern gibt es auch sehr viele Angebote im Internet. Eine der größten Seiten im deutschsprachigen Netz ist hier mit Sicherheit chefkoch.de. Auf dieser Seite gibt es nichts was es nicht gibt.

Die Seite chefkoch.de überzeugt mit einem klar strukturierten Aufbau und bei jedem Besuch findet man schon beim Start Rezepte der Saison. Gerade jetzt wo das Fleisch gerne auf offenem Feuer zubereitet wird findet man hier viele interessante Rezepte und Anregungen. Ein großes Plus der Seite ist hier sicherlich die Community die hinter der Seite steckt. Rezepte werden von Mitgliedern eingestellt und es wird darüber berichtet und auch nach gekocht. In wie weit man sich an der Community beteiligt obliegt jedem selber.

Aber man muss nicht zwingend Mitglied sein um Rezepte oder Anregungen für Kochvariationen zu suchen. Einfach auf den entsprechenden Button in der Navigation klicken und schon kann es mit dem Suchen und Nach kochen los gehen. Auf alle Fälle kann man sich mit den Kochergebnissen bei der eigenen Familie oder Gästen profilieren. Hier spreche ich aus eigener Erfahrung.

Beispiele sind hier eine BBQ Dipp zum Grillen wie ein einfaches Tzaziki oder aber auch mal ein Stück Wild zu Feiertagen. Gerade wenn man gerne mal eine Runde kocht und sich ausprobieren kann sind die Rezepte der Seite sehr gut nachzuvollziehen. Denn eine ToDo Liste zum erstellen ist eigentlich immer dabei.

Autor: Oliver Ferme

Er ist seit dem Jahr 1998 im Internet unterwegs und hat den 2YK Bug ohne Probleme überlebt. Nach mehreren Jahren in den Fängen der Call of Duty Onlinewelt ist es ihm etwas Langweilig geworden und er möchte als Webninja das eine oder andere Wort an die Leserschaft richten. Wer noch mehr über ihn erfahren möchte unter http://olli-f.de/

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: